Christel Ploppa-Lechner

Döbereinerstr. 14
81247 München
christel.ploppa-lechner@gmx.de

nach innen
nach innen

AUSSTELLUNGEN


Zwischen 1989 und 2014 zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen
Ankäufe im In- und Ausland


KÜNSTLERISCHER WERDEGANG

 

1981 - 1983 Aquarellstudien bei Professor Josef Pogritz, Österreich
1983 - 1989 Aquarell bei Brigitte Weigert, München
1991 - 1992 Mischtechnik, Acryl, Pigmente bei Gerti Wimmer, La Frascetta,

Campo Lungo, Grotte di Castro, Italien
1992 Acryl und freie Gestaltung bei pro arte, Freie Schule für Kunst, Schloss Katzenzungen, Prissian, Südtirol
1993 - 1994 Aktzeichnen bei Riza Topal, München
1998 Schwarz-Weiß-Techniken, Grafik bei Irene Bauer-Conrad, München
seit 2003 Mitglied der Künstlerinnen des Münchner Frauenforums
seit 2014 Mitglied der Künstlergilde Landsberg-Lech-Ammersee

Die Künstlergilde Landsberg trauert

um ihren 2. Vorsitzenden

 

ROLAND MÜLLER

 

* 3. Mai 1966      - 15. April 2017

 

Bei einem Tauchgang im

Starnberger See ist er auf tragische Weise am Karsamstag ums Leben gekommen.

 

Für die Künstlergilde war er eine

starke Persönlichkeit mit viel 

Engagement und Durchsetzungs-vermögen.

Als 2. Vorsitzender hatte er es sich

zur Aufgabe gemacht, den Verein

mit Elan zu repräsentieren. Seine gemalten Bilder waren außergewöhnlich und zeitkritisch,

sie haben manchen Betrachter zum Nachdenken angeregt.

 

Die Künstlergilde Landsberg/Lech-Ammersee wird ihn mit Dankbarkeit und hoher Wertschätzung in Erinnerung behalten.

 

Petra Ruffing 1. Vorsitzende

 

Landsberg am Lech, April 2017