C H R I S T I N A   P Ö M S L

 

01590 1711709

chripoemsl@gmx.de
www.christina-poemsl.de

 

 

 Vita

 

seit 2014 Freischaffende Künstlerin

2004-2017 Weiterbildungen vor allem an der Europäischen Kunstakademie Trier und der Kunstakademie Bad Reichenhall, u.a. bei Volker Altrichter, Gerhard Almbauer und Ingrid Jureit, Meisterkurs im Kloster Irsee bei Jacques Gassmann

2011-2013 Technische Mitarbeiterin in unterschiedlichen Planungsbüros

2008-2010 Dozentin für Acrylmalerei an VHS Kaufering

2007-2008 Private Lehrtätigkeit für Acrylmalerei in Kaufering

2002-2004 Studium Malerei und Zeichnung Neue Kunstschule Zürich

2001-2002 Kunstschule Atelierprojekt München

Kündigung des Jobs und Beginn der künstlerischen Ausbildung

1998-2001 Anstellung als Technische Mitarbeiterin in Geretsried

1987-1997 Studium Bauingenieurwesen an TH Darmstadt und TU München sowie 1993 Familiengründung in München

Christina Pömsl entschied sich nach dem Abitur gegen ein Kunststudium und folgte der Familientradition, um Ingenieurin zu werden.

1987 Abitur mit Leistungskurs Kunst

1968 geboren in Darmstadt

 

Ausstellungen Auswahl

geplant

2022 Landsberg Lange Kunstnacht, sowie Ausstellungen der Künstlergilde

2012-2022 Kaufering Hausärztezentrum

2021 Landsberg Lange Kunstnacht Geigenbauwerkstatt am Hellmairplatz

2018 Buchloe Praxis

2017 Landsberg Berufsschule als Gastausstellerin der Künstlergilde

2011 Buchloe Praxis

2010 Starnberg Krankenhaus und Kaufering Rathaus

2009 Landsberg Finanzamt

2008 Augsburg Galerie am Graben und Kaufering Rathaus

2007 Zürich Kantorei, Kaufering Rathaus und Landsberg Lange Kunstnacht

2006 Frankfurt Ingenieurbüro, Landsberg ART Haus und Kaufering Rathaus

2005 Kloster Irsee Kunstnacht der Sommerakademie